Aktuelles
Volleyball: Der Traum ist Wirklichkeit - Aasee-Damen steigen in die Dritte Liga auf
Nachdem Aasees Volleyball-Damen die sportliche Qualifikation in zwei Relegationspielen bereits geschafft hatten, gab nun auch der Spielausschuss des Deutschen Volleyball-Verbandes grünes Licht: Die 1. Damen des SV Blau-Weiß Aasee steigen erneut auf und sind nunmehr in der 3. Liga West angekommen. Dort warten in der Saison 2016/17 u.a. Gegner aus Bremen, Hannover, Göttingen und Cloppenburg auf das Team von Johanna Paetz und Nils Kaufmann.

"BW Aasee steigt nachträglich auf und schafft damit den Durchmarsch", schreiben die
"Dritte Liga - Aasees Frauen sind dabei", berichtet
__________

SV Blau-Weiß Aasee vs. SC Spelle-Venhaus  3 : 0

Am Sonntag um 17.11 Uhr bescherte eine Blockabwehr von Meike Schepers den Aasee-Damen einen unerwartet glatten 3:0-Erfolg (25:11, 25:17, 25:16) im Rückspiel der Relegation zur Dritten Liga gegen den SC Spelle-Venhaus. Der Jubel unter den meisten der zahlreichen Fans in der Aaseesporthalle kannte kaum Grenzen.

Foto: WN Jürgen Peperhowe 
"Wie aus einem Guss", titelt
"Aasee lässt Spelle keine Chance und hofft", schreiben die

Freitag, 22.04., 20.00 Uhr: SC Spelle-Venhaus vs. Blau-Weiß Aasee  3 : 2  (17:25, 25:19, 25:15, 15:25, 15:12)
Sonntag, 24.04., 16.00 Uhr: Blau-Weiß Aasee vs. SC Spelle-Venhaus - 3 : 0  (25:11, 25:17, 25:16)

Gut zu verkraften ist nun auch die Video-Zusammenfassung von Ems-Vechte-Sport ev1.tv der 2:3-Hinspiel-Niederlage vom Freitagabend.

Jens Nagl, 04.05.2016 06:53 Uhr
Fitnessstudio-Öffnungszeiten an den kommenden Feiertagen
An diesen Feiertagen hat das Fitnessstudio von 9.00 - 14.00 Uhr geöffnet:

Tag der Arbeit, 1.05.
Christi Himmelfahrt, 05.05.
Pfingstsonntag, 15.05.
Pfingstmontag, 16.05.
Fronleichnam, 26.05.
Annette Heinz, 29.04.2016 19:52 Uhr
Fußball: Der nächste Spieltag

Nur noch vier Spiele bis zum Saisonende

Jetzt sind es noch vier Spiele zum Saisonfinale. Sechs Punkte Vorsprung hat die Erste auf die Verfolger. Jeder einzelne muss weiter so engagiert sein, wie am letzten Samstag. Dann wird es ganz schwer BWA von der Tabellenspitze zu verdrängen. Jeder Spieler wird sein bestes geben und voll mitziehen, egal ob er von der Bank kommt oder eventuell mal nicht im Kader steht. Das ist ein Erfolgsrezept des bisherigen tollen Saisonverlaufs.
Endlich gibt es auch mal wieder Heimspiele im Sportpark BW Aasee. Die Damen- und die dritte Mannschaft spielen dort am Sonntag. Die Zweite hat es nicht weit. Sie fährt zur Sportanlage an die Grevingsstraße, zum Nachbarn Borussia Münster.

08.05.2016:
►  12.30 Uhr: BSV Roxel II - BWA I
►  15.00 Uhr: BWA Damen - Conc. Albachten
►  17.00 Uhr: BWA III - Centro Espanol Hiltrup
►  17.15 Uhr: Borussia III - BWA II

►  Impressionen von BWA-Spielen gibt es im Aasee TV
  Mit dem Liveticker bei den Spielen der ersten und zweiten Mannschaft
  Aktuelles und Spielberichte im BWA-Fußball-Blog und auf Facebook
  Mal schauen, was gerade im Sportpark BW Aasee passiert: Die BWA-webcam
►  Die Ergebnisse der Frauen- und Herrenteams über den WhatsApp Ergebnisdienst

Rolf Gerlach, 04.05.2016 22:44 Uhr
Fußball: Ergebnisse und Berichte

Damen gewinnen gegen die Nachbarn - Erste weiter mit Sechs-Punkte-Vorsprung

Ergebnisse und Berichte der letzten Spiele:

►  SC Capelle I - BWA I  (1 : 3) / ♦ HeimspielBWA-Blog 
►  Borussia Münster - BWA Damen  (1 : 2) 
►  SC Cappelle II - BWA II  (1 : 1)  / ♦ BWA-Blog
►  SC Cappelle III - BWA III

►  SV Bösensell - BWA I (0 : 4) / ♦ HeimspielWN  ♦ BWA-Blog 
►  SW Münster - BWA II  (0 : 5)  / ♦ BWA-Blog
Heimspiel
►  BWA Damen - SC Münster 08  (3 : 0)  / ♦ BWA-Blog
►  BWA III - BW Ottmarsbocholt II  (3 : 1)

  Ergebnisse der BWA-Jugendmannschaften gibt es hier.
 Impressionen von BWA-Spielen gibt es im Aasee TV.
►  Ergebnisse der Frauen- und Herrenteams über Whattsapp.
  Aktuelles und Spielberichte im BWA-Fußball-Blog und auf Facebook.

Rolf Gerlach, 04.05.2016 22:18 Uhr
Fußball im Bistro54
Verena Roschka, 04.05.2016 14:48 Uhr
Am 14. Mai im Bistro54: Traditionelle Musik aus Westfalen mit T.Öttchen & P.Umpernickel
Von romantischen Pfützen und versoffenen Frauen“
Traditionelle Musik aus Westfalen und seinem edelsten Teil – dem Münsterland

Dass das Münsterland auch musikalisch Brauchbares hervorgebracht hat, beweisen die beiden unwiderstehlich netten Münsteraner Jungs Hans-Gerd Lietzke und Manni Kehr. Aufbauend auf einer Liedersammlung, die Manfred Kehr in einem kommentierten Liederbuch "Das Münsterland und seine Lieder" herausgebracht hat, ist ein buntes und vielfältiges Bühnenprogramm entstanden. Damit, so hoffen die beiden Musiker, liegt das Vorurteil, Westfalen seien Feinde der Sangeskunst, endgültig da, wo es hingehört: Auf dem Müllhaufen der Kulturgeschichte.

An zwei Abenden (14. Mai und 29. Oktober 2016) im Multifunktionshaus von Blau-Weiß Aasee leisten T.ÖTTCHEN & P.UMPERNICKEL einen unverzichtbaren Beitrag zum Vereinsleben auf hohem intellektuellen Niveau. Alte und neue Lieder aus dem Münsterland, teils auf platt, teils auf hochdeutsch, Lieder aus der Zeit des Westfälischen Friedens, Balladen aus der Volksliedsammlung der Droste oder einfach Lieder zum Mitsingen – alles garniert mit frechen Sprüchen zum Lobe unserer westfälischen Heimat.


Abgerundet wird das 1-A-Entertainment durch mehr oder weniger sachkundig bediente Instrumente wie Gitarre, Mandoline, Mandola und Concertina.


T.ÖTTCHEN & P.UMPERNICKEL
Samstag,
14.05.2016
Zeit: 19.30 Uhr

Ort: Bistro54

Kosten: 7,– Euro (Vereinsmitglieder 5,– Euro)
Jens Nagl, 03.05.2016 19:14 Uhr
NEU ! Yoga für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren - Kursstart am 4. Mai
Durch Yoga-Übungen lernen Kinder sich zu entspannen und entwickeln ein Bewusstsein für ihren eigenen Körper. Kinderyoga bringt Spaß, fördert die Konzentration, die körperliche Fitness und das Selbstbewusstsein.

Wann?  Mittwochs von 15.30 bis 16.30 Uhr
Wo?      Bewegungsraum im Multifunktionbshaus
Leitung: Daniela May

Yoga ist besonders gut für Kinder geeignet, die mit viel Freude und Wissensdurst neue Bewegungs- und Entspannungsangebote kennenlernen möchten.
Der Kurs startet am 4. Mai.
Anmeldungen bitte über gesundheitssport@blau-weiss-aasee.de
Jens Nagl, 02.05.2016 14:54 Uhr
Einladung zur Bürgersprechstunde bei Blau-Weiß Aasee
Der Kommissar geht um - Bürgersprechstunde bei Blau-Weiß Aasee
 
Wieder am 1. Juni 2016 hält Polizei-Oberkommissar Martin Baron seine Sprechstunde für die Bürger der Aaseestadt (und angrenzenden Viertel) im Multifunktionshaus des SV Blau-Weiß Aasee.

Sie können hier Probleme im Viertel, Streit in der Nachbarschaft, Anregungen zur Lösung von Verkehrsproblemen etc. an jedem ersten Mittwoch im Monat von 17.00 bis 19.00 Uhr „mit Ihrem Polizisten“ vor Ort besprechen.


Telefonisch ist Martin Baron unter seiner Dienstnummer (0251-) 275-16 53 zu erreichen.
Jens Nagl, 02.05.2016 14:35 Uhr
Werde Mitglied in der Aasee-Tennisabteilung!
Seit dem 30. April ist die Tennis-Saison 2016 eröffnet. Und da Blau-Weiß Aasee den Tennisplatz 7 auf der Sentruper Höhe langfristig von der Stadt Münster angemietet hat, können Aasee-Mitglieder ab sofort der Abteilung Tennis beitreten und von Mai bis Oktober für einen günstigen Saisonbeitrag auf diesem Court spielen.

Für Mitglieder von Blau-Weiß Aasee beträgt der Spartenbeitrag Tennis für eine Freiluftsaison (eine fixe Tennisstunde / Familien zwei Stunden sowie freies Spiel für die übrige Zeit) 30,- Euro (Kinder und Jugendliche), 40,- Euro (Studierende), 60,- Euro (Erwachsene) bzw. 75,- Euro (Familien).

Saisonmitgliedskarten (eine fixe Tennisstunde / Familien zwei Stunden sowie freies Spiel für die übrige Zeit) können in begrenzter Anzahl erworben werden (Preis: Vereinsmitgliedschaft x sechs Monate plus Spartenbeitrag Tennis).

Ansprechpartner: Ingrid Stüwe unter imstuewe@t-online.de oder die Geschäftsstelle

Montag- und Dienstagnachmittag/-abend sind Tenniskurse für Anfänger und Fortgeschrittene geplant. Ansprechpartner: Christian Hahne Tel. 0176-23 38 55 85
Jens Nagl, 27.04.2016 22:39 Uhr
Fußball: Der Spieltag

Die Damen fahren kurz in die Nachbarschaft - Der Rest nach Capelle

Passend zum 01. Mai kann man zum nächsten Auswärtsspiel unserer Damenmannschaft gut mit dem Fahrrad anreisen oder gar einen netten Mittagsspaziergang unternehmen. Es geht am Sonntag zum Nachbarverein Borussia Münster. Erster gegen Dritter der Tabelle; das verspricht ein interessantes Spiel zu werden. Alle anderen Seniorenmannschaften fahren am Wochenende nach Capelle. Capelle, rund 30 km vom Sportpark BW Aasee entfernt, eignet sich vorzüglich für eine nette Mai-Fahrradtour. Also nix wie hin und unsere Mannschaften unterstützen.

30.04.2016:
►  16.00 Uhr: SC Capelle I - BWA I
01.05.2016:
►  13.00 Uhr:  Borussia Münster - BWA Damen
►  15.00 Uhr SC Cappelle II - BWA II
04.05.2016:
►  18.45 Uhr SC Cappelle III - BWA III

► 
Impressionen von BWA-Spielen gibt es im Aasee TV
  Mit dem Liveticker bei den Spielen der ersten und zweiten Mannschaft
  Aktuelles und Spielberichte im BWA-Fußball-Blog und auf Facebook
  Mal schauen, was gerade im Sportpark BW Aasee passiert. Hier geht es zur BWA-webcam
► 
Die Ergebnisse der Frauen- und Herrenteams über den WhatsApp Ergebnisdienst

Rolf Gerlach, 27.04.2016 19:52 Uhr
Fußball: 2. integrativ-inklusives Fußballcamp bei Blau-Weiß Aasee
Die integrative Fußballabteilung führt vom 8. bis 10. August 2016 ihr zweites inklusives Fußballcamp durch. Das Camp ist offen für alle und orientiert sich an den Unterstützungsbedarfen der inklusiven Fußballer/innen. Auch dieses Jahr werden wir wieder Besuch vom DFB-mobil und einigen Überraschungsgästen bekommen.

2. integrativ-inklusives Fußball-Camp

Wann? Vom 8. bis 10. August 2016 (jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr)
Wo? Sportpark Blau-Weiß Aasee
Teilnahme ab acht Jahren (Teilnehmerzahl begrenzt)
Preis (inkl. Mittagessen): 65,- Euro (für Vereinsmitglieder); 75,- Euro für alle anderen

Informationen und Anmeldungen bei Dietmar Sonius unter dietmar.sonius@blau-weiss-aasee.de
Jens Nagl, 27.04.2016 12:46 Uhr
Volleyball: U12 weiblich - Wir fahren zu den Westdeutschen Meisterschaften!!!!!!
Parallel zu der Qualifikationsrunde der männlichen U12 bei BWA fand am Samstag, 23.04.2016 die Qualifikationsrunde der weiblichen U12 in Lüdinghausen statt, um einen Platz für die Westdeutschen Meisterschaften zu erkämpfen.

U12 ist der Jahrgang 2005 mit Josefine, Amelie, Finja und Nele.

Um dieses Ziel zu erreichen mussten wir unter die ersten drei Mannschaften kommen, unsere Aufregung und Motivation war entsprechend hoch!! In der Vorrunde mussten wir gegen die Mannschaften aus Erkelenz, Hörde und Lüdinghausen spielen. Im ersten Spiel ging auf Grund großer Nervosität und vieler Fehler der erste Satz gleich an die souverän aufspielenden Gegner aus Erkelenz. Dann jedoch konnten wir das Spiel drehen, bekamen mehr und mehr Sicherheit und entschieden das Spiel 2:1 für uns. Den weiteren gegnerischen Mannschaften aus der Vorrunde (Hörde und Lüdinghausen) gaben wir keine Chance mehr, spielten beide Spiele 2:0 und hatten uns damit als Gruppenerste Mannschaft direkt für das Halbfinale qualifiziert. Im Halbfinale trafen wir auf die Mannschaft aus Minden. Ziel war es direkt das Finale zu erreichen um sicher für die Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert zu sein, so dass wir auch dieses Spiel klar mit 2:0 Sätzen für uns entscheiden konnten. Im Finale trafen wir unseren alten Gegner Borken-Hoxfeld aus der Bezirksmeisterschaft wieder. Dies Spiel ging knapp an Borken-Hoxfeld (der letzte Satz ging mit 15:14 an Borken), die Revanche gibt es bei den Westdeutschen!!!!!
Danke an alle Eltern, die uns unterstützt haben und unseren Trainer Joshua, der uns immer wieder viele wichtige Tips gegeben hat.

Wir freuen uns bei den Westdeutschen Meisterschaften der weiblichen U12 dabei zu sein!!!!

Diese finden am Samstag, 21.05.2016 in Gevelsberg beim TVE Vogelsang statt.

Für die U12
Jo-Jo

Hartmut Röttger, 24.04.2016 12:55 Uhr
Vereinsjugend: Fotowettbewerb Blau-weiß sportlich unterwegs
Liebe Jugendmannschaften vom SV Blau-Weiß Aasee,
der Jugendvorstand lädt euch auch dieses Jahr wieder ganz herzlich ein, an einem Fotowettbewerb teilzunehmen. Schießt mit eurer Mannschaft ein Foto und sendet es an foto-blau-weiss@t-online.de. Dieses Mal ist der Wettbewerb zu dem Motto "Blau-weiß sportlich unterwegs". Einsendeschluss ist der 10. Mai 2016.

Natürlich könnt ihr auch tolle Preise gewinnen:
1. Preis: Satz Mannschaftsshirts
2. Preis: Kegelausflug für Eure Mannschaft
3. Preis: Mannschaftsessen im Bistro 54
4. bis 6. Preis: 25,- € für die Mannschaftskasse

Wir freuen uns auf eure kreativen Fotos!
Viel Spaß, euer Jugendvorstand.
Jens Nagl, 24.04.2016 11:51 Uhr
Volleyball: Aasee-Damen unterliegen im Relegations-Hinspiel unglücklich im Tie-Break
Vor mehr als 500 euphorisierten Fans endete das Relegations-Hinspiel der Aasee-Damen um die Aufstiegschance zur Dritten Liga mit einer knappen 2:3-Tie-Break-Niederlage (25:17, 19:25, 15:25, 25:15, 12:15) beim SC Spelle-Venhaus.

Das Rückspiel am Sonntag um 16.00 Uhr in der Aaseesporthalle verspricht also knisternde Spannung.

"Runde eins geht an Spelle-Venhaus" meldet

"BW Aasee kassiert knappe Niederlage", schreiben die
Jens Nagl, 22.04.2016 21:52 Uhr
Yoga- und Pilates-Kurse am Samstag, 23.04.16
Am kommenden Samstag wird Tatiana von Manuela vertreten und es finden folgende Kurse statt:

09.45 - 11.15 Uhr Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene
11.15 - 12.15 Uhr Pilates


Der Yoga-Kurs um 08.30 Uhr entfällt.
Annette Heinz, 21.04.2016 20:12 Uhr