Volleyball: Herren 2: Vorglühen für den doppelten Sonntag
Am Mittwoch traf sich jeweils die Zweitvertretung der Damen-und Herrenmannschaft für einen externes Training auf dem Weihnachtsmarkt. Kernthema war der kommende Sonntag, an dem beide Teams direkt nacheinander den SC Halle in deren Halle ;-) herausfordern. Die Gesänge sind nun Glühwein erprobt und wir werden uns gegenseitig zum Sieg brüllen! 
Die Truppe um Ben Helmus kann bis auf die verletzten Luca und Daniel auf alle Spieler zurückgreifen und es wird ein spannendes Duell erwartet. Die Teambuildingsmaßnahme hat uns auf jeden Fall nur noch heißer auf diesen Doppelspieltag gemacht. Drück uns die Daumen für den Doppelschlag in gegnerischer Halle!
 
Eure Zweitvertretung(en) 
 
Marcel Middendorf, 07.12.2017 14:47 Uhr