BWA geht ins Theater: WUNSCHKINDER am 14. Februar im WBT

Blau-Weiß Aasee geht ins Theater: WUNSCHKINDER im Wolfgang-Borchert-Theater

Spezielle Einführung für BWA und Gespräch mit den Schauspielern

Am 14. Februar 2018 (Aschermittwoch) ist wieder blau-weißer Theatertag: Dramaturgin Sylvia Drobni wird speziell für die AaseerInnen um 19.15 Uhr in das Schauspiel „Wunschkinder“ einführen. Um 20.00 Uhr beginnt die Aufführung. Möglicherweise im Anschluss ein Gespräch mit den Schauspielern.

Preise (mit kleinem Nachlass): 20,- Euro, Preisgruppe 2  (Ermäßigt*: 12,50 Euro)

* Schüler, Azubis, Studis, Arbeitslose, sozial Betreute, Schwerbehinderte (60%), Bundesfreiwillige. Für Studierende der WWU gelten die Regeln des Kultursemesterticket

Orga: Für BWA ist ein Kartenkontingent reserviert; aufgrund der großen Nachfrage müssen wir aber frühzeitig Bescheid geben. Meldet Euch bitte bis allerspätestens Montag, den 15. Januar bei Jens auf der Geschäftsstelle, um eure Karten sicherzustellen und zu bezahlen.

Jens Nagl, 21.12.2017 14:01 Uhr