Volleyball: Herren 3: Tabellenplatz festigen
Hochmotiviert den 3. Tabellenplatz in der engen Tabelle zu festigen, traten wir am Wochenende gegen die Spielgemeinschaft aus Coesfeld und Saxonia an. In einem Spiel auf gutem Landesliganiveau konnten wir uns vom Ergebnis letztlich deutlich mit 3:0 durchsetzen. Beiden Mannschaften lag viel an diesem Spieltag und so traten sie mit nahezu vollem Kader zum Spieltag an. Zu Beginn dominierten die Aufgabenfehler das Spiel. Doch wir fanden schneller ins Spiel und entschieden den ersten Satz mit 25:20 für uns. Im 2. Satz sah es nach 15:18 Rückstand nach Satzausgleich aus. Doch nach einem Zwischenspurt konnten wir doch wieder mit 19:18 in Führung gehen und den Satz 25:22 für uns entscheiden. Das war letztlich der Grundstein für den Sieg, den wir mit einem abschließenden 25:19 für uns verbuchen konnten.

Für gute Stimmung in der Halle sorgten zahlreiche ehemalige Spieler der Mannschaft, die in vor ca 35 Jahren bei Telekom-Post SV Münster zusammenfand. Vor etwa 10 Jahren wechselte das Team dann als 3. Herren zu BW Aasee. Dort schafften wir den Sprung von der Bezirks- in die Landesliga und halten uns seitdem zum Schrecken manch jüngeren Mannschaften noch immer recht wacker.

Stefan und Jens
Hartmut Röttger, 14.02.2018 16:38 Uhr