Freundeskreis

Liebe Fußballerinnen und Fußballer,

liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Fußballs bei BW Aasee,


seit der Saison 2013/14 gibt es den Freundeskreis der Fußballer von Blau-Weiß Aasee. Wer den Fußball am Aasee unterstützen möchte, ist hier richtig. Ob Aktive, Verwandte der Aktiven, Ehemalige, Firmen oder sich verbunden Fühlende, wir laden alle Interessierten ein, sich uns anzuschließen und die tolle Entwicklung der BWA-Fußballabteilung seit Einweihung des Kunstrasenplatzes und des Multifunktionshauses gemeinsam fortzuführen.

Neben den Mitgliedsbeiträgen sind wir allerdings dringend auf zusätzliche finanzielle Unterstützung angewiesen, um die sportliche Entwicklung der Fußballabteilung weiter voranzutreiben. Dabei richtet sich die Unterstützung im Freundeskreis nicht an eine Mannschaft, sondern sie kommt der gesamten Abteilung zugute. Damit kommen wir einem Wunsch nach, der von vielen Seiten aus dem Verein an uns herangetragen worden ist. 

Interesse?
Dann freuen wir uns, euch in unserem Kreis begrüßen zu können.

Wie funktioniert es?
Ihr überweist einen Betrag eurer Wahl auf das BWA Vereinskonto. Im Verwendungszweck sollte stehen „Spende Freundeskreis Fußball Senioren“. Es gibt keinen Mindestbetrag, aber auch keinen Höchstbetrag. Wenn ihr einen vorbereiteten Überweisungsträger wünscht, mailt uns an fussball@blau-weiss-aasee.de.

Was habt ihr davon?
Als Aktive erweitert ihr den finanziellen Spielraum der Fußballabteilung und tut ganz nebenbei auch noch etwas für euch und eure Mannschaft, denn mit den zusätzlichen Mitteln wollen wir auch den Zusammenhalt innerhalb der Abteilung stärken. 

Als Ehemalige führt ihr das fort, was ihr selbst mitgeprägt habt, ihr bleibt nah dran am Verein – auch ohne Mitgliedschaft - und werdet über den Newsletter immer auf dem neuesten Stand gehalten.

Als Freunde des Fußballs bei BW Aasee unterstützt ihr den Fußball im Stadtteil, helft uns mit anderen Münsteraner-Vereinen auch sportlich mitzuhalten und unterstützt nicht zuletzt einen sympathischen, nicht ganz so normalen Sportverein.

Was müsst ihr noch wissen?
Da es sich um eine nicht zweckgebundene Spende handelt, bekommt ihr einen Teil der Summe über eure Steuererklärung zurück. Summen bis 200,00 Euro erkennt das Finanzamt in der Regel mit Überweisungsbeleg an. Auf Wunsch stellt der Verein auch Spendenquittungen aus.

Habt ihr noch Fragen zum Freundeskreis?
Dann sprecht uns an – am Platz, per Telefon (Ansprechpartner Fußball-Senioren) oder per Mail an fussball@blau-weiss-aasee.de.

Mit sportlichen Grüßen

 Michael Veltmann
 
Fußball-Abteilungsleitung