Aktuelles
Fußball: Ergebnisse und Berichte
Drei Treffer reichen der Ersten nicht bei Arminia Ibbenbüren. Zweimal in Führung gegangen und trotzdem das Spiel verloren. Bitter für BWAs Erste.

Die letzten Spiele:
  Arminia Ibbenbüren - BWA I / 5 : 3 / ♦ WN-online  
  BWA II - TuS Altenberge II / 1 : 4 
  TuS Altenberge IV - BWA III / 0 : 2 
  UFC Münster -  BWA Frauen II / 3 : 3  

  BWA I – Germania Horstmar
/ 1 : 1 / ♦ WN-online  ♦ Heimspiel 
  GW Albersloh - BWA II / 5 : 0 
  BWA III – 1. FC Gievenbeck III / 1 : 4 
  BWA Frauen II - SG Milte/Sassenberg / 0 : 0
  BWA Frauen I – FC Nordkirchen 1926 / 9 : 0 / ♦ Spieltagsvideo  ♦ facebook
    

  
 
Rolf Gerlach, 12.11.2018 20:19 Uhr
Volleyball: Frauen 1: Knappe 2:3-Niederlage gegen den SCU Emlichheim II
Am vergangenen Sonntag war die zweite Mannschaft des SCU Emlichheim zu Gast am Aasee. Nach einer Spielzeit von 2 Stunden und einem kämpferisch geprägten Spiel mit Höhen und Tiefen auf beiden Seiten mussten wir uns leider denkbar knapp geschlagen geben.

Nachdem sich am Freitag beim Abschlusstraining Johanna Pennekamp verletzt hatte, übernahm Anika Bauer neben Kathrin Pasel die Außen-Angriffs-Position. Den ersten Satz verschliefen wir dann leider regelrecht und waren uneffektiv im Angriff bei zu vielen Eigenfehlern. Damit gerieten wir schnell ins Hintertreffen und verloren diesen Durchgang deutlich mit 14:25. In Satz zwei fanden wir schließlich besser ins Spiel, setzten unsere taktischen Ziele besser um und übten in Aufschlag und Angriff mehr Druck aus - die 7-Punkte-Führung zur Satzmitte ließen wir uns nicht mehr nehmen. Nach dem Satzausgleich starteten wir gut in den dritten Durchgang und konnten unser druckvolles Spiel fortsetzen. Zum Ende schlichen sich leider wieder einzelne ärgerliche Fehler ein. Beim 24:23 konnten wir unseren Satzball nicht nutzen und unterlagen schließlich knapp mit 24:26. In Satz 4 ging es buchstäblich um alles oder nichts. Bei einem anfänglichen 0:5 und einem 8:14-Rückstand zur Satzmitte schien das Spiel schon fast entschieden. Wir gaben uns aber zu keinem Zeitpunkt auf und kämpften um jeden Punkt. Durch eine starke Aufschlagserie von Kathrin Pasel konnten wir unseren 6-Punkte-Rückstand spektakulär aufholen! Der Tie-Break war schließlich spannend und lange Zeit offen – keine Mannschaft konnte sich absetzen. Zum Satzende gerieten wir leider etwas aus der Spur und ließen Emlichheim auf drei Punkte davonziehen. Diesen Rückstand konnten wir nicht mehr aufholen und verbuchten damit nur einen weiteren Punkt auf unserem Konto.

Das kommende Wochenende ist für uns spielfrei, sodass wir uns in den beiden Trainingswochen gut auf das anstehende Spiel gegen unseren direkten Tabellennachbarn – den MTV Hildesheim – vorbereiten und etwas regenerieren können. Am 24.11. geht es dann auswärts wieder mit Vollgas auf Punktejagd!

Anna

 

Hartmut Röttger, 12.11.2018 16:51 Uhr
Jetzt anmelden! Wassersport in der Friedensschule

Seit den Sommerferien können die Mitglieder von Blau-Weiß Aasee nun auch endlich richtig ins Schwimmen kommen. Das neue Angebot "Wassersport" ist im Hallenbad der Friedensschule (Echelmeyerstraße 19) gestartet.

Um dabei zu sein, ist eine Anmeldung bei Christina Pollmann unter bwa.aqua@web.de erforderlich; sie kann auch Eure evtl. Fragen beantworten. Mit einer solchen Anmeldung verbunden ist die Erweiterung der Vereinsmitgliedschaft auf die neue Sparte "Wassersport - Schwimmen", was einen zusätzlichen Spartenbeitrag in Höhe von monatlich 5,- Euro (Familien 8,- Euro) nach sich zieht. Konkret bieten wir an (Änderungen vorbehalten):

Schwimmkurse für Kinder und Jugendliche: dienstags und donnerstags von 17.00 bis 18.00 Uhr (Teilnahmevoraussetzung: Bronzeabzeichen; Kursleitung: Gerald Matis und Sina Runge)

Aqua Jogging für Erwachsene: donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr und von 19.00 bis 20.00 Uhr (Kursleitung: Christina Pollmann)

Freies Schwimmen: dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr (auf allen vier Bahnen), donnerstags von 18.00 bis 20.00 Uhr (auf ein bis zwei Bahnen)

Auch Nicht-Mitglieder können sich für 120,- Euro/Halbjahr für einen Kurs im Hallenbad der Friedensschule anmelden.

Jens Nagl, 12.07.2018 17:06 Uhr
Blue White Mondays: Weihnachtskonzert am 16. Dezember in der Trinitatiskirche
Am Sonntag, 16. Dezember 2018 um 17.00 Uhr in der Trinitatiskirche
am Straßburger Weg ist es wieder so weit! Die

Blue White Mondays

geben sich die Ehre und laden ein zum

Weihnachtskonzert

Mach dich "fit" für Weihnachten mit stimmungsvollen Liedern - gesungen von den Blue White Mondays, dem Vereinschor von Blau-Weiß Aasee.


Wir freuen uns auf Sie!! Der Eintritt ist frei!!
Jens Nagl, 12.11.2018 12:15 Uhr
Sporteln am Wochenende sonntags in der Cappenberg-Schule
Wie in den letzten Jahren veranstaltet der SV Blau-Weiß Aasee für Familien mit Kindern zur Wintersaison das SPORTELN AM WOCHENENDE, das ab dem 11. November 2018 bis zum 31. März 2019 (fast) jeden Sonntag von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Turnhalle der Gottfried-von-Cappenberg-Grundschule, Glatzer Weg 9 (Nähe Clemenshospital/Kappenberger Damm) stattfindet.

 
Die Termine: 11.11.2018 18.11.2018 02.12.2018 09.12.2018 16.12.2018  
06.01.2019 13.01.2019 20.01.2019 27.01.2019 03.02.2019 10.02.2019 17.02.2019
24.02.2019 03.03.2019 10.03.2019 17.03.2019 24.03.2019 31.03.2019  

Das Finale der 23. Sporteln-Saison steigt am 7. April 2019 in der Sporthalle des Berufskollegs Hansaschule.

Die Teilnahme kostet pro Mal und Person 2,- Euro, eine Familie sportelt für 5,- Euro, eine Saison-Dauerkarte für alle 19 Termine liegt pro Person bei 20,- Euro. Inhaber einer MünsterlandCard ("BuT" - Bildung und Teilhabe) bezahlen jeweils nur die Hälfte.
Jens Nagl, 12.11.2018 10:28 Uhr
Volleyball: Volley Cool Turnier am 04.11.2018 bei BWA
Wir wollten in diesem Jahr noch ein Volley-Cool Turnier anbieten. Gleichzeitig starten die U13 Bezirksligamannschaften am Wochenende das erste Mal in den Spielbetrieb. Hugo Domin und Matthias Fell wollten auch gerne mal Lüdinghausen einladen und so ergab es sich, dass wir ein Turnier mit vier Leistungsklassen anbieten wollten. Zwei Monate hatten die Vereine in Münster Zeit sich bei uns zu melden. Am Anmeldeschluss stand fest, es gibt acht U13 Mannschaften und sieben Kleinfeldmannschaften. Mit dabei waren Roxel, Mauritz, Lüdinghausen, Münster 08 und BWA. Absagen mussten wir dann leider Westbevern und dem TSC.

Damit konnten die U13 Mannschaften auf zwei Spielfeldern spielen. Auf zwei Spielfeldern führten wir unser Volley Cool Turnier aus. Hier gab es zwei Mannschaften für „Ball über die Schnur“, zwei Mannschaften für „Volley Cool“ und drei Mannschaften, die schon nach den U12 Regeln starten konnten. Mit einem kleinen abgeänderten Punktesystem konnten diese Mannschaften auch wunderbar gegeneinander spielen. Es war somit für jeden Spieler die richtige Leistungsklasse dabei und man konnte wunderbar im Turnierverlauf sehen, wie die Spielerinnen und Spieler, motiviert von den anderen Volleyballspielern/innen, immer mehr Volleyeinheiten in ihrem Spiel einbauten. Am Ende stand für alle der der gleiche Preis bereit, denn es hatte doch jeder sein Bestes gegeben😊

Matthias Fell und auch die LVM sponserten die Preise. So konnten wir jeder Mannschaft eine Starterausrüstung zukommen lassen. So gab es für jede Mannschaft eine Mannschaftspfeife, Tape, Pflaster, Haargummies, eine Ballpumpe, Spielberichtsbögen, etwas Süßes, Stifte und Kulies. Gut ausgerüstet geht es am Wochenende nun in den Spielbetrieb.

Einen großen Dank an unsere „kuchenbackenden“ Eltern, die auch unsere Kuchentheke wunderbar bedienten. An Phillipp, der ein Warmmachtraining mit allen 65 Kindern durchführte und an unsere jugendlichen Choaches Ronja, Luka, Sara und Imke!!

Herzlichen Dank an euch!!! Ohne Euch kann man so ein Turnier nicht ausrichten!

Herzliche Grüße

Esther und Hugo

Hartmut Röttger, 12.11.2018 05:56 Uhr
Ehrung von Dennis Marzinkowski
Im Rahmen der 19. Show des Sports wurde Dennis Marzinkowski am vergangenen Freitag für seine langjährige ehrenamtliche Arbeit im Fußball bei Blau-Weiß Aasee geehrt. Ein Fanclub war natürlich auch mit dabei.

Dennis spielt schon seit Jahren Fußball bei BWA. Seit 2011 ist er sehr engagiert und aktiv in der Fußballabteilung dabei. Zuerst war er Trainer der Fußballjugend. 2015 kam dann der Trainerposten bei der integrativ-inklusiven Mannschaft hinzu. Im Jahr 2015/ 2016 absolvierte er ein FSJ bei uns im Verein.  Er ist ein sehr engagierter Trainer, der auch gerne bei Turnieren und vereinsinternen Veranstaltungen mithilft. 

Wir sind sehr dankbar für seine Arbeit und hoffen, dass Dennis uns noch lange im Verein erhalten bleibt.

 
Sarah Wieck, 11.11.2018 10:22 Uhr
Fußball: Der nächste Spieltag

Zum Karnevalsauftakt am nächsten Sonntag tragen fast alle BWA-Seniorenmannschaften ihre Meisterschaftsspiele auswärts aus. Allein die Zweite spielt um 15.00 Uhr im Sportpark BW Aasee gegen den TuS Altenberge II. Altenberge ist klarer Favorit, immerhin kommt der Tabellenzweite der Kreisliga A2. Vielleicht schafft BWA ja die Überraschung. Die BWA-Damenmannschaft kann dagegen sehr entspannt das nächste Spiel angehen. Herbstmeisterschaft mit 11 Punkten Vorsprung. Das ist schon eine gute Ausgangsposition. Glückwunsch!

Sonntag, 11.11.2018: 
  15.00 Uhr:  BWA II - TuS Altenberge II
  11.00 Uhr:  UFC Münster -  BWA Frauen II 
  13.00 Uhr:  TuS Altenberge IV - BWA III
  13.00 Uhr:  TuS Altenberge II - BWA Frauen I
  14.30 Uhr:  Arminia Ibbenbüren - BWA I  

  Das Bistro54 hat am Sonntag geöffnet!
► 
Impressionen von BWA-Spielen gibt es im Aasee TV
  

  Mit dem Liveticker bei den Spielen der ersten und zweiten Mannschaft
  Mal schauen, was gerade im Sportpark BW Aasee passiert: Die BWA-webcam

Rolf Gerlach, 09.11.2018 18:18 Uhr
Kindersport: Kreativer Kindertanz entfällt am Montag, 12.11.
Leider können wegen Erkrankung der Kursleiterin Katrin Letunowski folgende Kurse am Montag, 12.11.18 nicht stattfinden:

16.00 - 16.45 Uhr Kreativer Kindertanz
16.45 - 17.30 Uhr Kreativer Kindertanz

Wir bitten um Euer Verständnis.
Annette Heinz, 09.11.2018 17:09 Uhr
Gesundheitssport: Kursausfall Dance Workout
Leider: Der für den heutigen Donnerstag (8. November) geplante Kursstart "Dance Workout" muss wegen Erkrankung der Kursleiterin Katrin Letunowski noch einmal verschoben werden. Wir bitten um Verständnis!

Voraussichtlich ab dem 15. November ist der Kurs jedoch immer donnerstags von 20.00 bis 21.00 Uhr Teil unseres Fortlaufenden Angebots.

Es erwartet Dich ein funktionelles Ganzkörper-Training zur Musik. Mit Spaß an der Bewegung trainierst du mit leicht erlernbaren ...
mehr ...
Jens Nagl, 08.11.2018 14:55 Uhr
Volleyball: Herren 1: VC Menden-Much - SV BW Aasee 0:3 (18:25, 19:25, 26:28)

Voller Hoffnung hat sich das Team von Trainerin Jojo am Sonntag Vormittag auf den langen Weg bis kurz vor Bonn aufgemacht. Und die Erwartungen konnten voll erfüllt werden! BWA begann wie die Feuerwehr und spielte wie aus einem Guss. Vor allem der Block griff unzählige Male zu und entnervte die Gastgeber schnell. So gingen die Durchgänge 1 und 2 hochverdient an BWA. Im dritten Satz schlich sich der Schlendrian etwas ein. Zur Mitte des Spielabschnitts lagen wir bereits mit 7 Punkten hinten. Jetzt zeigten wir auch die nötige Kampfkraft und arbeiteten uns Punkt um Punkt ran. Am Ende stand dann der verdiente Erfolg. Die Erleichterung im Anschluss war groß. Jetzt ist der Bock umgestoßen. In zwei Wochen geht es am Samstag Abend im Heimspiel gegen Paderborn weiter. Bis dahin möchte Jojo weiter an ihrer Spielidee mit der Truppe feilen. Dann soll es schließlich auch mit dem ersten Heimsieg klappen.

BWA: Sporkmann (C), Heißmann, Mauß, Beuker, Groenewolt, Böckmann, Krabbe, de Vries und Bleines sowie Trainerin Paetz

Marcel Middendorf, 04.11.2018 23:02 Uhr
Volleyball: Herren 2: Knappe Kiste reicht nicht für drei Punkte
Moral auf beiden Seiten bis(s) zum Ende: nachdem 3 trojanische Pferde akkurat postiert wurden kann im Fazit festgehalten werden, dass Bielefeld sein Pferd etwas besser platziert hatte als die ambitioniert-adoniden Aasee-Athleten. Kurz zusammengefasst: eine Mischung von Hui (Hui) bis Pfui (Pfui) (Pfui) auf beiden Seiten: Das Resümee zeigt 110-100 für Bielefeld.

Viele Dinge liefen heute bei uns (ab Satz 3) deutlich besser als zuvor. Ein zentraler Fokus wird in den nächsten Wochen weiter auf der Annahme liegen und dann werden in zwei Wochen gegen den ehemaligen Oberligisten Levern die Karten neu gemischt. Die Bielefeld Münster Beziehung würde im Abschluss gemeinsam begossen und zwei Spieler haben im gemeinsamen Einvernehmen die sportlichen Seiten getauscht.

Wir bleiben am Ball (Adolph, Böhmer, Gollata, Greiff, Hennig, Jaeger, Kuhlmann, Plate, Röckmann, Tölle, Vorderwülbecke und Coach Helmus)
 
Marcel Middendorf, 04.11.2018 22:57 Uhr
Einladung zur Bürgersprechstunde bei Blau-Weiß Aasee
Der Kommissar geht um - Bürgersprechstunde bei Blau-Weiß Aasee
 
Wieder am 4. Dezember 2018 hält Polizei-Oberkommissar Martin Baron seine Sprechstunde für die Bürger der Aaseestadt (und angrenzenden Viertel) im Multifunktionshaus des SV Blau-Weiß Aasee.

Sie können hier Probleme im Viertel, Streit in der Nachbarschaft, Anregungen zur Lösung von Verkehrsproblemen etc. an jedem ersten Dienstag im Monat von 17.00 bis 19.00 Uhr „mit Ihrem Polizisten“ vor Ort besprechen.


Telefonisch ist Martin Baron unter seiner Dienstnummer (0251-) 275-16 53 zu erreichen.
Jens Nagl, 04.11.2018 19:04 Uhr
Fußball: Sponsoring-Broschüre der Fußballabteilung ist fertig
Unter dem Motto "Partner werden" und "Zusammen stolz sein - als Sponsor der Fußballabteilung von Blau-Weiß Aasee" ist nun die neue Sponsoring-Broschüre der Fußballabteilung druckfrisch erhältlich. Werden Sie mit Ihrem Engagement Mitglied der Aasee-Familie! Neben einigen Daten & Fakten zeigt die Broschüre Fotos unserer Teams. Außerdem stellen wir einige Sponsorenpakete wie beispielsweise die Pakete "Aasee-Kapitän" oder "Aasee-Dauerläufer" vor. Kurz und knapp werden die wichtigsten Informationen dargestellt. Ein besonderer Dank geht an Albert Bartel, echtwerk Kommunikation Münster, der uns beim Konzept und der Gestaltung unserer Broschüre umfangreich unterstützt hat.

Haben Sie weitere Fragen oder Interesse? Sprechen Sie uns gerne an.

Ansprechpartner Sponsoring Fußball:
►  Michael Veltmann  • Tel.:  (01 70) 58 65 689
►  Sven Greiner  • Tel.:  (01 70) 40 23 649
►  E-Mail: fussball@blau-weiss-aasee.de

Infos zum Sponsoring:
►  Hier geht es zu unserer Sponsoring-Broschüre als pdf-Datei
►  Weitere Infos zum Fußball-Sponsoring bei BWA gibt es hier
Rolf Gerlach, 01.11.2018 10:05 Uhr
Gesundheitssport: Kursstart Dance Workout am 8.11.18
Am nächsten Donnerstag startet mit "Dance Workout" ein neuer Kurs in unserem Fortlaufenden Programm.

Es erwartet Dich ein funktionelles Ganzkörper-Training zur Musik. Mit Spaß an der Bewegung trainierst du mit leicht erlernbaren Tanzschritten und mit bekannten Fitnessübungen wie Kniebeugen, Ausfallschritten, Crunches u.a. Deine Beweglichkeit und Koordination.

Kursleiterin ist Katrin Letunowski

Ab dem 8. November immer donnerstags von 20.00 - 21.00 Uhr im Multifunktionsraum

Übersicht
der fortlaufenden Angebote als pdf-Datei.
Annette Heinz, 31.10.2018 16:14 Uhr