Volleyball: U13-Jungs auf Erfolgskurs
Lieber hätten die Jungs sonntags etwas länger geschlafen, doch der Weg nach Minden ist weit und so traf man sich in aller Frühe bei BWA am Parkplatz. Mit Thegan, Adam, Enno und Alexander machte sich Coach Matthias auf die lange Reise. Das erste Spiel gegen die Jungs von Minden starteten die Jungs mit voller Konzentration, erspielten sich Punkt um Punkt und gewannen letztlich mit 2:0. Nach einer Pause galt es dann den wesentlich stärker eingeschätzten Mindener Mädels Paroli zu bieten. Wie gedacht waren die Mädels weitaus versierter als die männliche Vertretung. Nach zwei Sätzen stand es 1:1. Erst der Tiebreak besiegelte das 2:1 für die Jungs von Aasee. Mit stolzer Brust trat man so die Heimreise an. Zwei tolle Siege und ein gelungener Einstand für unseren Neuzugang Adam.

Für die Jungs Alexander + Armin
Hartmut Röttger, 09.10.2018 19:35 Uhr