Volleyball: U20 männlich: Nach der Quali B ist vor den Herren
Am vergangenen Sonntag ging es in Bochum um die Qualifikation der männlichen Jugend für die Westdeutsche Meisterschaft der U20. Unser erstes Spiel gaben wir 0:2 gegen eine sehr starke Mannschaft (mit einigen bekannten Gesichtern) des Moerser SCs ab. Im zweiten Spiel gegen den TB Höntrop gab es kein Umdrehen des Ergebnisses des Quali-A Spieles. Nach drei harten Sätzen vedpassten wir den zweiten Platz mit 1:2 (25:23, 20:25, 15:17). Dritter Gegner war der DJK Delbrück. Die Tradition aus der Oberliga fortsetzend machten wir hier endlich den dritten Satz mit 15:10 zu und nehmen so einen dritten Platz mit nach Hause. Weiter geht's  für die Mannschaft nun bei den Herren; am kommenden Wochenende in Coesfeld gegen die Zweite des USCs, am 23.02.19 um 12:00 Uhr in der Geistschule gegen die Zweite von TuS Saxonia. In diesem Sinne: Zugriff! 
Marcel Middendorf, 12.02.2019 16:13 Uhr