Volleyball: Frauen 6: Aller guten Dinge sind drei!
In unserem dritten Saisonspiel wollen wir es wissen und die vollen drei Punkte für unsere Tabelle einfahren. Nach den zwei knappen 3:2-Niederlagen wollen wir die 3 auf unsere Seite bringen und die 0 dem Gegner unterjubeln. Dieser wird dieses Mal der USC-Nachwuchs sein, gespielt wird Sonntag in Ahaus. Wir sind höchst motiviert unserem neuen Trainer zu zeigen, dass sein Training bei uns fruchtet und wollen ihm vor seinem wohlverdienten Urlaub die drei Punkte erkämpfen, damit er sich nicht vor lauter Verzweiflung in die Niederlande absetzt und wir ohne Trainer da stehen.  
 
Eure Frauen 6
Marcel Middendorf, 10.10.2019 23:35 Uhr